Zum Inhalt springen
Riemer & Nitsch
M|R Walls by Mario Romano
Riemer & Nitsch
M|R Walls by Mario Romano
Riemer & Nitsch
M|R Walls by Mario Romano
Riemer & Nitsch
M|R Walls by Mario Romano
Riemer & Nitsch
M|R Walls by Mario Romano
Previous slide
Next slide

M|R Walls by Mario Romano: Die Fakten

M|R Walls erzeugen ihre faszinierende und beeindruckende Wirkung Wirkung am eindrucksvollsten auf großen Flächen – von der Wohnzimmerwand über Duschrückwände hin zu großflächigen Wandverkleidungen für Empfangsbereiche sorgen die Designs für atemberaubende Impressionen.

Auch auf kleineren Flächen setzt M|R Walls subtile und dennoch einprägsame Akzente, sei es auf Empfangs- oder Bartresen, in Designerküchen, etc..

Unternehmen können mit dem unverwechselbaren Look von M|R Walls ihre Marke äußerst effektvoll inszenieren.

Form, Muster, Größe, Farbe und Licht machen jede einzelne Anwendung einzigartig.

Fragen & Antworten ( FAQ )

Mario Romano Walls werden durch ein innovatives Herstellungsverfahren erzeugt, das die neueste parametrische Berechnungs- und CNC-Bearbeitungstechnologie beinhaltet.

Dieses patentierte Verbindungssystem wird auf den Mineralwerkstoffen Corian®, Avonite® oder Himacs® angewendet, um eine mehrdimensionale Oberfläche mit vielen Anwendungsmöglichkeiten zu schaffen.

Stellen Sie sich Mario Romano Walls als großformatige Fliesen vor, bei denen die einzelnen Paneele ähnlich wie Puzzleteile zusammengesteckt werden.

In Europa verwenden wir ausschließlich Corian® Solid Surface. Es ist UV-beständig, wasserfest und für den Außenbereich zugelassen. Das Material ist hygienisch, fugenfrei, nahtlos und leicht zu reparieren.

Die Platten können direkt mit Silikon auf Sperrholz oder Gipskartonplatten aufgeklebt werden und benötigen einen ebenen, stabilen Untergrund.

Anwendungen mit einer Höhe von mehr als 3 m erfordern möglicherweise eine mechanische Befestigung.

Mario Romano Walls haben keine Standardplattengröße.

Mit der neuesten CAD-Technologie wird das von Ihnen gewählte Design auf die von Ihnen gewünschte Wandgröße angepasst.

Ihr Projekt wird aus vielen Teilen erstellt, die unauffällig zusammengefügt werden, um das ausgewählte Design zu schaffen.

Ja, da Mario Romano-Wände aus dem Mineralwerkstoff Corian hergestellt werden, können sie in Nassbereichen eingesetzt werden.

Ihre Wände müssen jedoch gemäß den Installationsanforderungen für Nassräume abgedichtet werden.

Die Paneele werden mit dem entsprechenden flexiblen Kleber für Badezimmeranwendungen und der Zugabe von Silikon zwischen den Fugen während der Installation geklebt.

Ja, und da viele dieser Anwendungen eher kleiner bemessen sind, können Sie wahrscheinlich mit der Corian Solid Surface Standard-Plattengröße ( 1524 mm x 3658 mm ) und damit fugenlos arbeiten.

Ja, Mario Romano Walls können auch als Außenanwendung gestaltet werden.

Sie können aus der kompletten Corian®, Avonite® oder Himacs® Solid Surface Farbpalette für den Innenbereich wählen und wir können Ihnen eine Auswahl davon für den Außenbereich empfehlen.

Ja, Sie können die Elemente bzw. das Material thermisch verformen, um gebogene Wände und Elemente zu gestalten.

Ja, das ist in jedem Fall möglich – allerdings sind mit den Sonderanfertigungen zusätzliche Kosten verbunden.

Die Materialstärke des Mineralwerkstoffes an sich beträgt 12 mm.

Die Frästiefe variiert je nach Design zwischen 3 mm und 9 mm.

Ja, da die Entwürfe auf Mineralwerkstoffe gefräst werden, haben sie eine Einstufung der Brandschutzklasse B1.

Diese Klassifizierung finden Sie nachfolgende als PDF-Download:

Corian Brandverhalten

Hi Macs Brandverhalten

Avonite Brandverhalten

M|R Walls Designs
M|R Walls Galerie

Für weitere Informationen zu diesem wunderbaren Produkt stehen wir Ihnen sehr gerne telefonisch

in Deutschland unter +49-941-9428701 und in Österreich unter +43-676-3715852

oder über das nachfolgende Kontaktformular zur Verfügung

    Ihre Anfrage zu:

    Anrede

    Vorname

    Nachname (Pflichtfeld)

    Firma

    Straße / Hausnummer

    PLZ / Ort

    Land

    Telefon

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht